18.09.2019, 22:10 Uhr

Fertigstellung Mitte Oktober Das Landratsamt im Donaupark bekommt eine Photovoltaikanlage

(Foto: Marcus Dörner, LRA Kelheim)(Foto: Marcus Dörner, LRA Kelheim)

Seit Beginn dieser Woche ist das Landratsamtshauptgebäude im Kelheimer Donaupark an zwei Seiten eingerüstet. Grund hierfür ist die bevorstehende Montage einer Photovoltaikanlage auf den südlichen und östlichen Dachflächen des Gebäudes.

LANDKREIS KELHEIM Die Anlage verfügt über eine Nennleistung von circa 99 KWp (Kilowattpeak) mit Aufschaltung, Überwachung und Visualisierung. Dies entspricht einer Größe von etwa 500 Quadratmetern und einer Eigenbedarfsabdeckung von 80 Prozent.

Die Investition von rund 170.000 Euro amortisiert sich in zwölf Jahren und wurde in der Sitzung des Bauausschusses am 22. Juli 2019 einstimmig befürwortet. Die Fertigstellung ist für Mitte Oktober geplant.


0 Kommentare