26.04.2018, 10:54 Uhr

Multimedia-Präsentation Andreas Poschenrieder berichtet von der „Route Soleil“, dem Sonnenweg

(Foto: Baschi Bender)(Foto: Baschi Bender)

Am Donnerstag, 3. Mai, um 20 Uhr hält Andreas Poschenrieder im Rahmen der Monatsversammlung des DAV Kelheim im Gasthaus „Weißes Lamm“ in Kelheim eine Multimedia-Präsentation über eine seiner letzten Touren.

KELHEIM Ausdauer war gefragt. Auf dem Weg von Realp bis nach Saas Fee waren viele Höhenmeter und lange Strecken zu bewältigen. Das bedeutete aber auch Einsamkeit, abgelegene Almöden und große Übergänge. Zwischen den Adulaalpen und den Viertausendern im Wallis gibt es noch ein paar einsame Flecken, in die sich im Winter kaum Menschen wagen. Profifotograf Baschi Bender war mit auf der Tour. Seine Bilder, die unter anderem mit einer Drohne gemacht wurden, zeigen die Tour der langen Schatten, deren Etappen oft von früh morgens bis spät in den Tag hinein andauerten.


0 Kommentare