19.01.2019, 16:12 Uhr

Offizielle Bekanntgabe Katastrophenfall im Landkreis Traunstein ist aufgehoben

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Aufgrund der stabilisierten Lage im Landkreis Traunstein wird der Katastrophenfall ab 18.01.2019, 24:00 Uhr aufgehoben.

LANDKREIS TRAUNSTEIN. Die Einsatzkräfte beenden nunmehr die Arbeit und stellen bis Mitternacht die reguläre Alarmbereitschaft wieder her. Lediglich etwa 60 Kräfte von THW und Bergwacht erledigen am Samstag, 19. Januar, noch verbleibende Abräumarbeiten auf der Winklmoosalm.

Insgesamt waren zwischen 10. und 18. Januar 2019 im Landkreis Traunstein über 10.000 Einsatzkräfte bei der Bewältigung der Katastrophenlage gefordert.


0 Kommentare