01.03.2018, 10:38 Uhr

Vortrag Der Luchs in Ostbayern

Foto: Kramer (Foto: Kramer)Foto: Kramer (Foto: Kramer)

Woher kommen die bayerischen Luchse? Was fressen Luchse und wie groß ist der Lebensraum eines Luchses? Wie viele Luchse gibt es in Ostbayern und wie steht es um die Population der heimlichen Jäger? Bei einem Vortrag werden Biologie, Monitoring und Management der großen Katze vorgestellt.

ZWIESEL Der Naturpark Bayerischer Wald lädt zusammen mit der Kreisgruppe Regen des Landesbunds für Vogelschutz zu einem Vortragsabend mit dem Titel „Der Luchs in Ostbayern“ ein. Referieren wird Markus Schwaiger vom Luchsprojekt Bayern. Der Vortrag findet am Donnerstag, 8. März, um 19.30 Uhr im Naturpark-Infohaus in Zwiesel statt.

Gleichzeitig kann im Naturparkhaus auch die Sonderausstellung über den Luchs besichtigt werden.


0 Kommentare