21.12.2017, 13:30 Uhr

Weihnachten und Silvester Änderungen bei der Müllabfuhr wegen der Feiertage

(Foto: kadmy/123rf.com)(Foto: kadmy/123rf.com)

Aufgepasst: Wegen der Feiertage wurde die Tonnenleerung zum Teil vorverlegt. Der ZAW weist daraufhin, die Abfuhrpläne zu beachten und Tonnen rechtzeitig bereitzustellen.

REGEN Wegen der Weihnachtsfeiertage am kommenden Montag (1. Weihnachtsfeiertag) und Dienstag (2. Weihnachtsfeiertag) ändern sich die Leerungstage der Restmülltonnen, Biotonnen und Papiertonnen. Achtung: Zum Teil wird die Tonnenleerung vorverlegt. So werden die Montagstouren (25.12.) bereits an diesem Samstag (23.12.) gefahren. Die Touren von Dienstag bis Freitag (26.12. bis 29.12.) werden jeweils einen Tag nach hinten verlegt.

Weiter geht es mit den geänderten Leerungstagen im neuen Jahr: Wegen Neujahr verschieben sich die Touren von Montag bis Donnerstag (1.1. bis 4.1.) um einen Tag nach hinten. Die Freitagstour kann wegen Heilige Drei Könige erst am Montag (8.1.) gefahren werden. Dadurch verschieben sich in der zweiten Kalenderwoche ebenfalls alle Touren um einen Tag nach hinten.

Der ZAW bittet die Bürger, die Abfuhrpläne zu beachten. Hier sind die abweichenden Leerungs­tage aufgrund der Feiertage bereits eingetragen. Wer keinen Abfuhrplan mehr zu Hause hat, findet ihn auf der Internetseite des ZAW unter www.awg.de.

Nutzer von Smartphones können sich ganz einfach die kostenfreie ZAW-App auf ihr Handy laden. Per Pushnachricht wird man so immer rechtzeitig erinnert, wann die Tonnen geleert werden.


0 Kommentare