12.09.2019, 14:15 Uhr

Gute Nachricht Wasserchlorung im Industriegebiet aufgehoben

Die Chlorung des Trinkwassers im Industriegebiet wurde nun durch das Gesundheitsamt aufgehoben. (Foto: Stadt Burghausen/Obele)Die Chlorung des Trinkwassers im Industriegebiet wurde nun durch das Gesundheitsamt aufgehoben. (Foto: Stadt Burghausen/Obele)

Gesundheitsamt hebt Anordnung auf

BURGHAUSEN. Gute Nachrichten gibt es aus dem Gesundheitsamt: Mit Bescheid vom Dienstag, 10. September, wurde die jetzt seit sechs Wochen angeordnete Chlorung des Trinkwassers im Industriegebiet aufgehoben. Alle Proben, die derzeit gezogen werden, sind völlig keimfrei – für das Leitungsgebiet der Stadt Burghausen wurden mittlerweile an die 470 Wasserproben genommen.


0 Kommentare