30.05.2019, 11:35 Uhr

In Burghausen Fundräder werden versteigert

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Bei der Versteigerung von Fundfahrrädern der Stadt Burghausen kann man schöne Schnäppchen machen

BURGHAUSEN. Am Donnerstag, 6. Juni, um 17 Uhr, führt die Stadt Burghausen wieder eine öffentliche Versteigerung von Fundfahrrädern durch. Hierbei kommen nur Fahrräder zum Aufruf, bei denen die gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten bereits abgelaufen ist.

Die Versteigerung findet in Burghausen, beim ehemaligen städtischen Bauhof an der Unghauser Straße 20 a (neben der Feuerwehr) statt. Insbesondere Schnäppchenjäger und Bastler können hier preisgünstig an ein Zweirad kommen.

Den Besuchern wird empfohlen, die Parkplätze an der Messehalle zu nutzen.


0 Kommentare