28.02.2019, 15:11 Uhr

Alle Vöglein sind bald da ... Nistkästen auf dem Töginger Friedhof angebracht

Alexander Urich (links) und  Andreas Kolbinger. (Foto: Stadt Töging a. Inn)Alexander Urich (links) und Andreas Kolbinger. (Foto: Stadt Töging a. Inn)

Die Mitarbeiter des Stadtbauhofes haben auf dem Friedhofsgelände 14 neue Nistkästen, u. a. für Stare und Höhlenbrüter, angebracht.

TÖGING. „Die Kästen wurden nach den Vorgaben des Naturschutzbundes (NABU) gebaut“, so der Leiter des städtischen Grüntrupps, Alexander Urich, der das Projekt zusammen mit Andreas Kolbinger umgesetzt hat. Das Holz blieb vom Bau der neuen Buden für den Weihnachtsmarkt übrig; jetzt konnte mit den Nisthilfen eine sinnvolle Verwendung dafür gefunden werden.

Auch der Erste Bürgermeister freut sich über die gute Idee: „Die Nistkästen unterstreichen den parkähnlichen Charakter des Friedhofs“, so Dr. Tobias Windhorst.

Angenommen werden die neuen Kästen offensichtlich gut: Bereits nach wenigen Minuten sind die ersten Vögel „eingezogen“.


0 Kommentare