21.02.2019, 10:05 Uhr

Jeder darf mitmachen Neuöttings „Rama Dama“ am 16. März

(Foto: wo)(Foto: wo)

In Neuötting wird wieder aufgeräumt - Arbeitshandschuhe und Warnweste mitbringen!

NEUÖTTING. Der Verein „Wir sind Neuötting e. V.“ hat sich 2018 was Neues einfallen lassen und war mit der Resonanz auf die Premiere sehr zufrieden. Daher findet auch heuer wieder das „Rama Dama“ am Samstag, 16. März, um 10 Uhr, statt.

Die gesamte Bevölkerung ist dazu recht herzlich eingeladen, auch Kinder und Jugendliche, die mit anpacken!

Zu dieser Räum- und Reinigungsaktion treffen sich die freiwilligen Helferinnen und Helfer am Bauhof, Burghauser Straße 17. Für die Aktion ist es ratsam, wetterfeste Kleidung und angemessenes Schuhwerk zu tragen sowie Arbeitshandschuhe und eine Warnweste.

Im Anschluss an das Rama Dama sind alle Helferinnen und Helfer zu einer Brotzeit und zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Wie Organisator Dominik Asenkerschbaumer mitteilt, findet die Veranstaltung auch bei schlechtem Wetter statt. Das Rama Dama findet außerdem als Aktionstag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klimafasten“ des Pfarrgemeinderats statt.


0 Kommentare