04.10.2018, 10:29 Uhr

Bayern Tour Natur Asten zu Fuß erkunden

(Foto: Reinhard Koller)(Foto: Reinhard Koller)

Ein Streifzug durch Geschichte und Naturlandschaft

ASTEN. Im Rahmen der diesjährigen Bayern Tour Natur findet am Samstag, dem 13. Oktober, ab 14 Uhr eine geführte Wanderung durch und um Asten statt.

Unter dem Motto „Von Nonnen, Genossen und anderen Haubentauchern“ geht es zunächst zum Naturschutzgebiet Astener Weiher, wo man Wissenswertes über dessen einzigartige Vogelwelt erfährt. Nach der Natur geht es anschließend um die Kultur bei einer kunsthistorischen Führung durch die Astener Kirche mit anschließender Kirchturmbesteigung. Die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist eine der stattlichsten Dorfkirchen Südostbayerns, ein von den Salzburger Nonnen initiiertes gotisches Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert. Zum Abschluss kehren die Teilnehmer in der Dorfwirtschaft der Astener Genossen ein, wo sie mehr über dieses innovative Projekt zur Dorfbelebung erfahren.

Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Astener Kirche. Die Führung dauert ca. drei Stunden. Preis je Erwachsener 4 €. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Anmeldung und Information bei der Tourist-Info Tittmoning, Telefon 08683/7007-10, E-Mail: anfrage@tittmoning.de.


0 Kommentare