11.02.2013, 12:01 Uhr

Es geht voran LaBrassBanda jetzt bei Sony - MIT VIDEO!

LaBrassBanda klettert die Karriereleiter empor: Auf dem Weg zum Eurovision Song Contest hat die Band mal eben einen Major-Vertrag bei Sony Music unterschrieben. MIT VIDEO!

CHIEMGAU Wie das Trostberger Tagblatt berichtet, klettert Stefan Dettls Band LaBrassBanda quasi mit Siebenmeilenstiefeln die Karriereleiter hinauf. Dass die Gruppe am 14. Februar beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Hannover dabei sein wird, ist bekannt.

Darüber hinaus hat LaBrassBanda - bisher beim Münchner Label Trikont unter Vertrag - beim Major-Label Sony Music unterschrieben. Am 15. Februar erscheint die Single „Nackert” digital. Im Sommer folgt dann das neue Album der Band.

Wir freuen uns sehr, mit der Band zusammen zu arbeiten. LaBrassBanda, das ist Jazz, Punk, Folklore und bayerischer Sprechgesang. Ihre Alben sind inspirierend und einmalig, live sind sie eine fulminante Truppe. Nun haben sie bei Sony Music ihr neues musikalisches Zuhause gefunden”, zitiert das Trostberger Tagblatt den Senior Vice President Domestic GSA von Sony Music, Willy Ehmann.

Wer LaBrassBanda dabei unterstützen möchte, dass sie am 18. Mai als deutscher Teilnehmer zum Eurovisions Song Contest nach Malmö fahren können, kann auf ihrer Homepage www.labrassbanda.com/esc-voting seine Stimme für die Chiemgauer Band abgeben.

Übrigens: LaBrassBanda veröffentlichen im Sommer nicht nur ihr neues Album auf Sony Music. Am 6. Juli präsentiert die Band ihr neues Programm im Rahmens eines Open Air-Festivals in Stein an der Traun. Hier erfahrt ihr mehr: „LaBrassBanda stellen neues Programm in Stein vor”. Unter diesem Link geht es auch zum VVK.

Hier das Video zum möglichen Eurovision Song Contest-Beitrag „Nackert”:

Viel Spass


0 Kommentare