24.08.2020, 12:28 Uhr

Innere Ruhe Qigong im Schlosspark in Wiesenfelden am 27. August

 Foto: Beate Seitz-Weinzierl Foto: Beate Seitz-Weinzierl

Neu im Programm des Umweltzentrums Schloss Wiesenfelden ist das Angebot „Qigong im Schlosspark“. Es findet statt am Donnerstag, 27. August, von 19 bis 20 Uhr. Treffpunkt ist der Eingang des Schlosses. Eine Mund- und Nasenbedeckung ist bis nach der Begrüßung erforderlich.

Wiesenfelden. Der Schlosspark in Wiesenfelden mit seiner besonderen Atmosphäre ist ein idealer Ort für Qigong-Übungen. Qigong lehrt stille und bewegte Übungen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die aus China stammende Heilgymnastik verhilft zu mehr Vitalität, guter Gesundheit und innerer Ruhe.

Die Qigong-Übungen werden von der Heilpraktikerin und Qigong-Leiterin Martha Hallermeier angeleitet. Bequeme Kleidung und leichte Schuhe sind empfehlenswert. Informationen und Anmeldung erfolgen beim Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden unter der Telefonnummer 09966/ 1270, per Fax an 09966/ 9020059, per Mail an umweltzentrum@schloss-wiesenfelden.de oder im Internet unter www.schloss-wiesenfelden.de.


0 Kommentare