23.02.2020, 09:57 Uhr

Turnwettkampf in Deggendorf Lea (8) aus Geiselhöring holt Gold

Die Geiselhöringer Turnerin Lea Perez (8) war erfolgreich beim Mäusecup in Deggendorf. Foto: TV GeiselhöringDie Geiselhöringer Turnerin Lea Perez (8) war erfolgreich beim Mäusecup in Deggendorf. Foto: TV Geiselhöring

Am 22. Februar fand in Deggendorf der diesjährige Mäusecup statt. Bei diesem Wettkampf traten sieben Vereine mit insgesamt 56 Turnerinnen des Turngaus Donau-Wald an. Darunter nahm auch der TV Geiselhöring mit der Turnerin Lea Perez teil.

Geiselhöring. Lea Perez konnte sich mit insgesamt 55,50 Punkten im Jahrgang 2011 mit sieben Turnerinnen durchsetzen und durfte sich über den 1. Platz und die Goldmedaille freuen.

Die 8-jährige überzeugte an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden. Sie zeigte sehr saubere und toll ausgeführte Übungen, sodass Lea in ihrer Altersklasse an den Geräten Balken und Reck die höchste Punktzahl der teilnehmenden Turnerinnen erreichte. Auch an den beiden anderen Geräten turnte sie sehr gute Übungen und siegte somit mit einem Vorsprung von zwei Punkten.

Lea Perez und auch ihre Trainerinnen Eva-Maria Klein und Elisabeth Haas sind sehr stolz auf die tolle Leistung.


0 Kommentare