04.07.2018, 10:06 Uhr

Turnier beim FC Schwandorf U9-Tennis-Kids lassen die Turniersaison mit einem Freundschaftsspiel ausklingen

(Foto: Carolin Mathes)(Foto: Carolin Mathes)

Am Sonntag, 1. Juli, trafen sich sechs Kinder der Spielgemeinschaft TuS Dachelhofen/GA Wackersdorf sowie ebenso viele Kinder des 1. FC Schwandorf mit ihren Betreuerinnen Barbara Richter und Carolin Mathes auf der Anlage des 1. FC Schwandorf, um ein letztes Turnier der Saison im Kleinfeld auszuspielen.

SCHWANDORF Dabei stand vor allem das Sammeln von Turniererfahrung im Vordergrund. Es spielten vorrangig Kinder, die in der Medenrunde selten oder gar nicht zum Einsatz kamen. Um zeigen zu können, dass aber auch sie fleißig trainiert und schon einiges dazu gelernt hatten, wurde das Freundschaftsspiel organisiert. Die Eltern, Großeltern und Geschwister sorgten zudem für eine tolle Turnieratmosphäre, indem sie die Kleinen vom Spielfeldrand kräftig anfeuerten. Im Anschluss an den sportlichen Teil gab es zur Stärkung noch Pizza für alle.


0 Kommentare