20.03.2018, 13:19 Uhr

Neue Homepage Die Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd ist jetzt online

Mit einem Geschenk bedankten sich die Vorsitzende Brigitte Hirmer bei Susanne Kimmerl, Webmaster Christian Tröster und Johanna Pösl für die Erstellung der neuen Homepage. (Foto: SpVgg Pfreimd)Mit einem Geschenk bedankten sich die Vorsitzende Brigitte Hirmer bei Susanne Kimmerl, Webmaster Christian Tröster und Johanna Pösl für die Erstellung der neuen Homepage. (Foto: SpVgg Pfreimd)

Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd ist mit einer neuen Homepage online. Ab sofort können sich Interessierte unter der Adresse turnen.spvgg-pfreimd.de im Internet umfassend über die Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd informieren.

PFREIMD DieOffiziell vorgestellt wurde die Homepage vor Kurzem von Webmaster Christian Tröster, der die Seite in den zurückliegenden Wochen und Monaten gemeinsam mit der Übungsleiterin der Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd, Johanna Pösl, aufgebaut und gestaltet hat.

Die Seite bietet für alle Mitglieder und Interessierten Informationen über die Sparte Turnen, die Vorstandschaft, Ausschuß-Mitglieder, Übungsleiter, vergangene und geplante Aktivitäten, Angebote und Kurse, sowie zahlreiche Links zum Hauptverein SpVgg Pfreimd mit seinen Sparten sowie zu deutschen und bayerischen Turnligen und -verbänden. Auch Online-Anmeldungen zu Angeboten, Kursen und Informationen über das Gesamtprogramm der Sparte Turnen, sowie eine komfortable Übersicht der Wochen- und Tageskurse ist über den Wochenplan auf der neu gestalteten Internetseite möglich.

Bei der Vorstellung der Homepage im Sportheim der Sparte Fußball zeigten sich die anwesenden Mitglieder beeindruckt von dem umfassenden Angebot, der optisch ansprechenden und technisch visierten Umsetzungen der neuen Homepage turnen.spvgg-pfreimd.de. Die erste Vorsitzende der Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd, Brigitte Hirmer, dankte dem Webmaster Christian Tröster für die viele Arbeit, die hinter der ansprechenden und modernen Präsentation der Sparte Turnen der SpVgg Pfreimd im Internet steckt und überreichte ein Geschenk. Des Weiteren bedankte sich Brigitte Hirmer bei Susanne Kimmerl für die photografische Gestaltung und bei Johanna Pösl für die intensiven Bemühungen. Als weitere Punkte wurden in der vorangegangenen Ausschußsitzung die laufenden und neuen Angebote und Kurse festgelegt und der große Erfolgt mit dem Auftritt beim Vereinsball besprochen.


0 Kommentare