31.10.2019, 14:19 Uhr

Endspiel in Regensburg Sehr faire Partie – TV 1899 Parsberg gewinnt Kreismeisterschaft 2019 der Senioren A

Der TV 1899 Parsberg wurde Kreismeister der Senioren A. (Foto: Hans Dammer / BFV)Der TV 1899 Parsberg wurde Kreismeister der Senioren A. (Foto: Hans Dammer / BFV)

Am Samstag standen sich auf dem Sportgelände des BSC Regensburg die beiden Meister der Kreisligen der Senioren A im Kreis Regensburg im Spiel um die Kreismeisterschaft gegenüber. Aus der Kreisliga West war dies der TV 1899 Parsberg, aus der Kreisliga Mitte qualifizierte sich der FK Phönix Regensburg. Die über die gesamte Spieldauer sehr faire Partie auf dem Kunstrasenplatz stand unter der Leitung von Schiedsrichter Johann Lorenz.

REGENSBURG Der TV 1899 Parsberg war bereits bis zur Halbzeitpause durch einen lupenreinen Hattrick von Tobias Pappler mit 3:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Tobias Pappler und Markus Weber auf 5:0, ehe der FK Phönix Regensburg durch Thomas Kurzner zum zwischenzeitlichen 5:1 verkürzte. Bastian Gummermann sorgte schließlich mit einem weiteren Parsberger Treffer für den 6:1-Endstand.

Im Anschluss nahmen Bezirksseniorenspieleiter Hans Dammer und Kreisvorsitzender Rupert Karl die Siegerehrung vor. Sie überreichten die Meisterurkunde und einen Ball an den TV 1899 Parsberg.


0 Kommentare