05.09.2019, 12:30 Uhr

Schock für Fußball-Club Der FC Kosova trauert um Amir Ademi

Bei diesem Unfall kam der junge Fußballer ums Leben. (Foto: Alexander Auer)Bei diesem Unfall kam der junge Fußballer ums Leben. (Foto: Alexander Auer)

22-jähriges Fußball-Talent kommt bei Verkehrsunfall nahe Abensberg ums Leben.

REGENSBURG Der FC Kosova Regensburg steht unter Schock. Am gestrigen Mittwoch erreichte den Verein die Nachricht, dass sein Spieler Amir Ademi bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Er 22-Jährige verbrannte bei einem Verkehrsunfall bei Abensberg im Unfallfahrzeug.

Ademi spielte seit zweieinhalb Jahren beim FC Kosova und galt dort als größtes Talent des Vereins. Auf der Facebookseite des Clubs findet sich aktuell Trauerflor anstelle eines Profilbilds. Verantwortliche und Mitspieler seien von Trauer und tiefem Schmerz ergriffen, ist dort zu Lesen. Und weiter heißt es: „Amir wird immer in unseren Herzen sein“.

Wie das Fußballportal fupa meldet, sollen die Spiele des FC Kosova am kommenden Wochenende voraussichtlich abgesagt werden.


0 Kommentare