23.07.2019, 16:21 Uhr

Freizeit Auf die Plätze, fertig, Sommerferien – und ab in den Kletterwald!

(Foto: Matt und Glänzend GbR)(Foto: Matt und Glänzend GbR)

Genug Schulstress und stressige Bürostunden! Zeit, die Seele baumeln zu lassen und dabei hoch hinaus zu kommen – Urlaub, Entschleunigung, Erlebnisse, Spaß, Spannung und Teamspiele – und das alles vor der Haustür: Ein spannender Outdoor Ferientag wartet auf Interessierte im Kletterwald Regensburg in Sinzing!

SINZING Hier wird masn zum wahren Kraxlprofi: Die Kletterer erwartet Schlittenfahrten in sieben Metern Höhe, ein Slalomlauf von einem Baum zum anderen, wackelige Holzbrücken oder eine Begegnung mit Fridolin, dem Kletterwalddrachen (dieser schon ab vier Jahren!) – für Jung und Alt ist etwas dabei. „Stelle dein Können unter Beweis und schule dabei Mut, Teamgeist, Koordination und Geschicklichkeit. Der Kletterwald Regensburg sorgt mit einem motivierten und erfahrenen Trainerteam spielerisch für Höhenflüge, Nervenkitzel und entspannte Flugmanöver.“, so das Motto. Nach getaner Arbeit lockt das Outdoorcafé auf der Panoramaterrasse mit der wohlverdienten deftigen Brotzeit, süßen Waffeln und erfrischenden Getränken!

Wo könnte man den Sommer schöner verbringen, als unter freiem Himmel inmitten der Natur? Der Kletterwald Regensburg bietet das perfekte Outdoor-Feeling für die ganze Familie! Hier kann man das ultimative Natur- und Adventure-Erlebnis in atemberaubender Höhe und Waldkulisse erleben! Besonders Ostbayerns erster Partnerparcours lockt mit spannenden Aufgaben: Hier ist eine gute Kommunikation gefragt – denn wer sich nicht gut genug mit seinem Partner abspricht, der lässt sich hängen!

Jetzt neu: die Hängemattenlounge – für das Rundumpaket Entschleunigung! Vor oder/und nach dem Klettern ist es hier ein leichtes, die Seele baumeln zu lassen und dabei erfrischende NOW-Getränke zu genießen!

Egal ob strahlender Sonnenschein oder erfrischender Sommerregen – das Team des Kletterwaldes ist bei jedem Wetter für da und steht mit Rat und Tat zur Seite!

Herzstück des Waldes: Das Outdoorcafé auf der Kletterwaldterrasse belohnt dich mit leckeren Burgern, süßen hausgemachten Verführungen und Getränken von erfrischenden NOW Schorlen bis zum prickelnden Bier (nach der Kletterpartie)!. Belebt die Lebensgeister neu mit dem Allrounder Kaffee und genießt die Aussicht von der Panoramaterrasse in die Kletterwaldparcours.

Draußen spielt das Leben!

Auch für „Bodenpersonal“ oder Besucher, die lieber auf dem Boden der Tatsachen (und Schwindelfreiheit) bleiben wollen, bietet die Kletterwaldumgebung mit den Lehrpfaden des Walderlebniszentrums und dem Schönwerth-Märchenpfad jede Menge zu entdecken!

Übrigens: Für Firmen (Betriebsausflüge, Incentives, Teamarbeit), Vereine, Schulklassen und private Gruppen erstellt das Team des Kletterwaldes gerne in Zusammenarbeit mit kompetenten Teamtrainern und Erlebnispädagogen ein individuelles Angebot! „Ob Abenteuerrallye oder Klettererlebnis, gemeinsam finden wir das passende Angebot. Für Gruppen, Schulklassen, Firmen, Vereine oder Junggesell(inn)enabschiede ist der Kletterwald ein besonderes Erlebnis. Auf Wunsch werden auch Wald-Buffets oder Teamspiele organisiert! Ferienlangeweile kommt nicht auf! Der Kletterwald Regensburg ist Dein perfektes Ausflugsziel und zudem in den bayerischen Sommerferien täglich geöffnet – Baumgrenzen gibt es woanders! „

Highlight in diesem Sommer

Ab Anfang/Mitte August wird zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Soviel wird schon verraten. Gemeinsam mit zwei Partnern – Margit Fuchs Landgraf von Town & Country Haus und NOW-Biogetränken von Lammsbräu – gibt es spannende und spektakuläre Neuheiten. Der Kletterwald Regensburg hat während der (Sommer-)Ferien täglich geöffnet.


0 Kommentare