02.07.2019, 16:08 Uhr

Als Dank für Teilnahme am Imagefilm Jugendkicker des SV Wenzenbach freuen sich über neue Trainings-T-Shirts

Landrätin Tanja Schweiger mit den D-Jugendkickern des SV Wenzenbach, Trainer Bernhard Pielmeier (vorne rechts), Trainer Josef Kürzinger (dahinter), 2. Abteilungsleiter Fußball Matthias Beier und 1. Abteilungsleiter Fußball Stefan Scherr (hinten von links). (Foto: Stefan Lex/LRA)Landrätin Tanja Schweiger mit den D-Jugendkickern des SV Wenzenbach, Trainer Bernhard Pielmeier (vorne rechts), Trainer Josef Kürzinger (dahinter), 2. Abteilungsleiter Fußball Matthias Beier und 1. Abteilungsleiter Fußball Stefan Scherr (hinten von links). (Foto: Stefan Lex/LRA)

Grund zur Freude hatten die D-Jugendkicker des SV Wenzenbach am Montag, 1. Juli. Kurz vor Beginn der Sommerpause schaute Landrätin Tanja Schweiger am Rande einer Trainingseinheit beim Fußballgelände am Jahnweg vorbei und überreichte ihnen Trainings-T-Shirts.

WENZENBACH Dies war ein Dankeschön dafür, dass sich die fußballbegeisterten Jungs und ein Mädchen mit ihren Trainern Bernhard Pielmeier und Thomas Dengler für eine Sequenz im Imagefilm des Landkreises zur Verfügung gestellt hatten.

Landrätin Tanja Schweiger war es wichtig, den Jugendlichen für ihren kurzen Auftritt im Film etwas zu schenken, von dem sie möglichst lange etwas haben. Trainer Bernhard Pielmeier konnte hier den entscheidenden Tipp geben und so wurden einheitliche Trainings-T-Shirts in den Vereinsfarben blau-gelb mit dem Vereinswappen bestellt. Den strahlenden Gesichtern der D-Jugendkicker bei der Übergabe durch Landrätin Tanja Schweiger war abzulesen, dass man mit dieser Idee ins Schwarze getroffen hatte. Trainer Pielmeier bedankte sich dafür und fasste zusammen: „Die Mitwirkung am Film hat Spaß gemacht und war eine neue Erfahrung für uns.“ Und augenzwinkernd fügte er hinzu: „Vielleicht wird ja einer unserer Spieler Profi und muss noch öfters vor der Kamera stehen.“


0 Kommentare