21.01.2019, 16:51 Uhr

Spiel und Spaß Großes Hallenturnier – „Bananenflanker Legendentag“ war ein voller Erfolg


Am Sonntag, 20. Januar, verwandelte sich die Donau Arena in Regensburg in ein Fußballfeld. Denn dort fand ab 14 Uhr der fünfte „Bananenflanker Legendentag“ statt. Und das alles natürlich für den Guten Zweck! Ins Leben gerufen wurde der „Bananenflanker Legenendentag“ vom Team Bananenflanke in dem ausschließlich Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung wie zum Beispiel Trisomie 21 oder Autismus spielen.

REGENSBURG Am Sonntag traten mehrere Traditionsmannschaften gegeneinander an: Auf den Rasen gingen die Teams vom SSV Jahn Regensburg, VFL Bochum Traditionsmannschaft, TSV 1860 München, 1. FC Nürnberg und Czech Team 96 mit den Bananenflanker Legenden um Kapitän Tobias Schweinsteiger. Die Münchner Löwen gingen als Gewinner vom Feld. Das Wochenblatt war vor Ort und hat die schönsten Momente festgehalten.

Hier gehts zum Vorbericht!


0 Kommentare