02.07.2018, 13:49 Uhr

Jungfußball SV Sallern lädt ein zum Schnuppertraining

(Foto: Detlef Staude)(Foto: Detlef Staude)

„Raus aus der WM, rein in den Fußballverein“, so Jugendleiter Detlef Staude. Der SV Sallern bietet ab sofort „Fußballwochen“ und am Mittwoch, 18. Juli um 18 Uhr einen „Schnuppertag“ an. Hier können Kinder und Jugendliche kostenlos an einem Probetraining auf der Sportanlage am Regen in der Sattelbogener Straße teilnehmen. „Wir suchen noch Verstärkungen für unsere zehn Teams von der A- bis zur G-Jugend und den Mädels“, so DFB-A-Lizenzinhaber Staude.

REGENSBURG Alle Kids, die gerne Fußball spielen, haben die Möglichkeit, den Verein mit seinen Trainern, aber auch das neue Vereinsheim und die Sportanlage näher kennenzulernen. „Wir möchten dabei Kindern aus Sallern und dem Stadtnorden für die Sportart Fußball begeistern, die noch in keinem anderen Verein spielen“, so Projektleiter und FSJ´ ler Tobias Gitschtaler zu der Aktion.

Kostenloses Schnuppertraining ist für Kinder bis sieben Jahre immer mittwochs ab 17 Uhr, für Kinder und Jugendliche von acht bis 14 Jahren dienstags und donnerstags ab 17:15 Uhr, für Mädchen zwischen neun und 14 freitags ab 18 Uhr und für Jugendliche zwischen 15 und 18 mittwochs ab 18.30 Uhr. Nähere Informationen gibt es bei Detlef Staude unter der Telefonnummer 0175/ 8116792 oder unter www.sv-sallern.de.


0 Kommentare