26.06.2018, 11:49 Uhr

Leidenschaft Leichtfüßig geht es zu bei den Regenburger Tanzsporttagen

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Wer die Atmosphäre eines großen Tanzturniers einmal hautnah und nicht nur im Fernsehen erleben möchte, hat dazu im Juli in Regensburg die Gelegenheit. Bei den Regenburger Tanzsporttagen, veranstaltet von der Tanzsportabteilung der Regensburger Turnerschaft, messen sich Paare aus ganz Deutschland in den Disziplinen Standard und Latein.

REGENBURG Glitzernde Ballroben, geschmeidige Körper, elegante Präzision bieten ein Fest für die Sinne. Faszination entsteht, wenn die Paare perfekt auf einander abgestimmt mit komplexen Schrittfolgen die Tanzfläche durchmessen. Und sogar der unkundige Beobachter ahnt: Wenn es ganz besonders leichtfüßig aussieht, steckt ganz besonders viel Können dahinter.

Das Besondere an Veranstaltungen dieser Art ist, dass man die Gelegenheit bekommt zu erleben, dass diese glamourösen Zauberwesen, die man eben noch begeistert beklatscht hat, richtige Menschen aus Fleisch und Blut sind und auch noch nett. Was einem bei einer Fernsehsendung entgeht, ist diese ganz besondere Stimmung zwischen großer Show und großer Familie. Denn auch wenn sich die Paare hier der Konkurrenz und den gestrengen Richtern stellen, so pflegen sie doch eine gemeinsame Leidenschaft, und das verbindet.

Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, kommt am 7. und 8. Juli ab 10 Uhr in die RT-Halle und lässt seiner Begeisterung freien Lauf. Die Tanzpaare freuen sich auf ein Publikum, das sie zu Höchstleistungen anspornt.


0 Kommentare