18.06.2018, 11:45 Uhr

Sponsorendeal Zwei Oberpfälzer Größen arbeiten zusammen: Eckert Schulen und der SSV Jahn werden Partner

(Foto: Jahn TV)(Foto: Jahn TV)

Passend zum heutigen internationalen Tag der Ausbildung begrüßt der SSV Jahn einen neuen Partner an seiner Seite: Die Dr. Robert Eckert Schulen AG aus Regenstauf engagiert sich künftig als Premium Partner des SSV Jahn Regensburg. Der geschlossene Sponsoringvertrag gilt zunächst für eine Spielzeit, beide Partien streben aber eine langfristige Zusammenarbeit an.

REGENSBURG Zur Saison 2018/19 darf der SSV Jahn Regensburg ein traditionsreiches, ostbayerisches Unternehmen im Kreise seiner Sponsoren willkommen heißen. Die Eckert Schulen bringen sich ab 1. Juli als Premium Partner und damit auf der zweithöchsten Sponsoring-Ebene des SSV Jahn ein. „Es freut uns außerordentlich, dass sich die Verantwortlichen der Eckert Schulen zu einer Zusammenarbeit mit dem SSV Jahn entschlossen haben“, begrüßt Dr. Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV, den neuen Partner. Philipp Hausner, Prokurist und Leiter Vermarktung Geschäftskunden pflichtet bei: „Die Eckert Schulen sind eine bundesweit bekannte Marke mit einem ausgezeichneten Ruf. Es ist ein wichtiger Schritt für den Jahn, dass sich ein derart renommiertes Unternehmen aus der Region erstmals an unseren Club bindet.“

Die Eckert Schulen können auf eine über 70-jährige Firmengeschichte zurückblicken und zählen zu den führenden privaten Unternehmen für berufliche Bildung, Weiterbildung und Rehabilitation in Deutschland. Die Kooperation mit dem SSV Jahn Regensburg gilt zunächst für die kommende Spielzeit. Beide Partien streben jedoch grundsätzlich eine langfristige Fortsetzung an: „Der SSV Jahn hat sich in den vergangenen Jahren zu einem attraktiven Geschäftspartner und zu einem würdigen Botschafter für Ostbayern entwickelt. Wir freuen uns darauf, diesen Weg ab sofort begleiten zu dürfen“, erklärt Alexander Eckert Freiherr von Waldenfels, Vorstandsvorsitzender der Dr. Robert Eckert Schulen AG.

Das Unternehmen verspricht sich dabei positive Effekte von seinem Sponsoring-Engagement wie der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Gottfried Steger verrät: „Wir sind davon überzeugt, dass diese Kooperation mit ihren vielschichten Maßnahmen einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen der Kommunikationsziele der Eckert Schulen leisten kann. Wir unterhalten schließlich Standorte in ganz Deutschland und wollen deshalb die Bekanntheit unseres Angebotes auf nationaler Ebene weiter steigern. Der SSV Jahn bietet uns dafür eine hervorragende Plattform.“

Das Logo des neuen Premium Partners erscheint 2018/19 nicht nur auf sämtlichen Sponsoren- und Interviewboards, es ist auch quer über alle digitalen Jahn Kanäle sowie durch vielfältige Werberechte an Heimspieltagen omnipräsent. Zudem sichern sich die Eckert Schulen weitere attraktive Rechte im direkten Umfeld der Jahn Profis. Die Rückseite der Trainingsleibchen der Jahnelf wird künftig genauso mit einem Logo des Unternehmens versehen wie die Thermodecken, die die Einwechselspieler des SSV an kalten Tagen wärmen. Zu den weiteren Maßnahmen zählt außerdem auch eine gemeinsame Kommunikationskampagne zur Bewerbung des Angebots der Eckert Schulen.


0 Kommentare