08.05.2018, 22:50 Uhr

„Gemeinsam Historisches geleistet „ Der SSV Jahn Regensburg bedankt sich mit einem Fanabend im Hahn-Zelt

(Foto: SSV Jahn)(Foto: SSV Jahn)

Der SSV Jahn richtet auf der Maidult 2018 erneut einen Fanabend im Festzelt der Familie Hahn aus. Am Montag, 14. Mai, ab 18 Uhr, haben die Jahnfans damit nochmals die Gelegenheit, die historische Saison 2018/19 mit den Jahn-Profis, die geschlossen anwesend sein werden, ausklingen zu lassen.

REGENSBURG Mit einem stimmungsvollen Heimspiel verabschiedete sich die Jahnelf am Sonntag, 6. Mai, offiziell von ihren Fans, die die Continental-Arena im Laufe der Saison im Zusammenspiel mit der Mannschaft zu einer echten Festung (aktuell Platz 3 der Heimtabelle) hatten werden lassen. „Gemeinsam Historisches geleistet – Danke für Eure jahnsinnige Unterstützung“ stand auf einem Transparent zu lesen, das die Jahnelf nach Abpfiff den vielen Zuschauern präsentierte, die ausharrten, um eine geschichtsträchtige Saison würdig zu beschließen. Premium-Partner Bischofshof stiftete 1.000 Halbe Freibier.

Alle Jahnfans erhalten nun aber noch zwei weitere Gelegenheiten, die Jahn Profis geschlossen zu erleben. Beim Auswärtsspiel gegen den VfL Bochum am kommenden Sonntag und tags darauf im Rahmen des Jahn-Fanabends im Hahn Zelt. Wie schon bei den vergangenen Ausgaben auf der Mai- und Herbstdult 2017 wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Jahn-Stadionsprecher Christian Sauerer moderiert den Fanabend und bittet dabei auch verschiedene Jahn-Akteure zu sich auf die Bühne. Darüber hinaus ist natürlich auch „Jahni“, das Maskottchen des SSV Jahn, vor Ort. Genauso werden Torwandschießen, Tischkicker und ein Fanartikelstand angeboten. Erneut untermalt die Partyband „Gewekiner Buam + Madl“ den Jahn-Fanabend – unter anderem mit ihrem Jahn Song „SSV, unsre Liebe“, der bei der Maidult 2017 vorgestellt wurde und seither fest zum Stadionprogramm in der Continental-Are-na gehört.

Festwirt Michael Hahn freut sich auf den neuerlichen Jahn Fanabend: „Die vergangenen beiden Ausgaben waren echte Highlights. Es ist schön das Zusammenspiel zwischen Mannschaft und Fans zu sehen, das eben nicht nur an den Spieltagen in der Continental Arena, sondern auch hier im Hahn Zelt funktioniert.“ „Nachdem die vergangenen Jahn Fanabende im Hahn Zelt sehr stimmungsvoll waren, war für uns klar, dass wir diese Reihe auch auf der Maidult 2018 fortsetzen möchten. Der Zeitpunkt passt nun natürlich hervorragend. Der Jahn Fanabend bietet Jahnfans und Mannschaft eine schöne Gelegenheit, um die Saison nach dem offiziellen Abschluss ausklingen zu lassen“, ergänzt Philipp Hausner, Leiter Vermarktung Geschäftskunden und Prokurist des SSV Jahn.


0 Kommentare