27.04.2018, 10:21 Uhr

„Sportlich fit im Westbad“ Aktionstag im Westbad – alles dreht sich um Sport im Wasser

(Foto: RBB / Clemens Mayer)(Foto: RBB / Clemens Mayer)

Am Sonntag, 6. Mai, können die Badegäste im Westbad von 13 bis 18 Uhr noch gezielter als sonst an ihrer Fitness arbeiten. Beim Aktionstag „Sportlich fit im Westbad“ dreht sich alles um Sport im Wasser.

REGENSBURG Die Regensburger Badebetriebe GmbH (RBB), eine Tochter der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR), bauen im Wellenbecken einen Aquafitness-Zirkel auf. „Wir präsentieren mit dem Zirkel einen Ausschnitt aus unserem umfangreichen, im Eintrittspreis inbegriffenen Westbad aktiv-Kursprogramm“, erklärt Manfred Koller, SWR-Geschäftsführer. Der RBB-Partner SchwimmClub Regensburg (SCR) zeigt interessierten Besuchern, wie man im Schwimmsport effizient trainiert, verschiedene Schwimmstile optimiert und sogar, wie ein Wasserballspiel abläuft. Ambitionierte Schwimmer können beim 50-Meter-Zeitschwimmen des SCR beweisen, wie schnell sie sind.

Das Seepferdchen locker geschafft? Dann sind die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer sicher bereit für das Jugendschwimmabzeichen in Bronze. Am Aktionstag nimmt der RBB-Schwimmmeister das Abzeichen kostenlos ab. Das gilt es zu meistern: vom Beckenrand springen und mindestens 200 Meter in höchstens 15 Minuten schwimmen; tauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes aus zwei Metern Tiefe; aus einem Meter Höhe springen oder Startsprung. Einfach am Infostand anmelden.

Am Aktionstag „Sportlich fit im Westbad“ können die Badegäste zudem einen allerersten Eindruck vom Tauchsport bekommen. Im Warminnenbecken stellt der UnterwasserClub Regensburg (UCR) Tauchgeräte vor und beantwortet alle Fragen rund um den faszinierenden Unterwassersport. Weitere Informationen zu den Aktionen in Kürze auf www.westbad.de.


0 Kommentare