21.12.2017, 20:36 Uhr

2. Liga Weitere Jahn-Heimspiele gehen in den Verkauf

(Foto: Christian Eckl)(Foto: Christian Eckl)

Sieben der 16 verbleibenden Partien in der 2. Liga trägt der SSV Jahn im Jahr 2018 vor heimischer Kulisse in der Continental -Arena aus. Ab sofort können die Jahn-Fans Tageskarten für alle bereits terminierten Heimspiele kaufen. Auch Dauerkarten können weiterhin gebucht werden.

REGENSBURG FC Ingolstadt 04, Fortuna Düsseldorf, FC St. Pauli – nur eine kleine Auswahl der Vereine, die die Jahn-Fans in der Restrückrunde noch im heimischen Stadion zu sehen bekommen. Seit Donnerstagvormittag können im Jahn-Fanshop in der Continental-Arena, über den Jahn-Onlineshop (www.ssv-jahnshop.de) sowie an allen externen Verkaufsstellen Karten für die bereits terminierten Partien gebucht werden.

Alle vier bereits terminierten Partien in der Übersicht:

FC Ingolstadt 04 (Freitag, 26.01., 18.30 Uhr)

1. FC Heidenheim (Samstag, 10.02., 13 Uhr)

Fortuna Düsseldorf (Freitag, 23.02., 18.30 Uhr)

SV Sandhausen (Sonntag, 11.03., 13.30 Uhr)

Wie schon in der vergangenen Jahren können sich die Jahn-Fans auch vor Beginn des zweiten Halbjahres noch ihre Dauerkarte sichern. Dabei profitieren sie von folgenden Vorteilen: Sieben Spiele sehen, im Vergleich zum Tageskartenpreis aber nur sechs zahlen, Stammplatz für den Rest der Saison sichern, Vorkaufsrecht für Dauerkarte 2018/19, RVV-Ticket inkludiert, sprich kostenlose An- und Abreise am Spieltag, übertragbar auf Familienangehörige und gute Bekannte, freier Eintritt zu den Heimspielen der U19 und U21 der Jahnschmiede.

Zwischen dem 22. Dezember 2017, 14 Uhr, und dem 9. Januar 2018, 10 Uhr, bleibt der Fanshop des SSV Jahn geschlossen. Über den Onlineshop können aber natürlich durchgängig Bestellungen aufgegeben werden.


0 Kommentare