29.10.2017, 18:44 Uhr

Die andere Seite des Sturms Jede Menge Spaß mit dem Wind beim Drachensteigen und (Kite)Surfen


Sturm „Herwart“ fegte übers Land und bereitet den Feuerwehren am Sonntag, 29. Oktober, zahlreiche Einsätze. Umgestürzte Bäume mussten beseitigt und Bauzäune gesichert werden. Die Zugverbindungen wurden teilweise komplett eingestellt, mancher Orts fiel der Strom aus. So weit, so negativ ...

NEUTRAUBLING Doch das Wetter sorgte nicht nur für Unmut. Manche nutzen die stürmischen Böen auch zum Drachensteigen, Windsurfen oder versuchten es mit Kitesurfen am Guggenberger Weiher in Neutraubling. Das Surfen gestaltete sich allerdings selbst für sehr erfahrene Sportler als Herausforderung. Doch auch so war es für sie ein toller, sonniger – und windiger – Herbsttag.


0 Kommentare