16.05.2019, 10:14 Uhr

Große Ehre Zwei Rottaler für die Karate-EM nominiert

(Foto: DJK-SF Reichenberg)(Foto: DJK-SF Reichenberg)

Im Anschluss an die Deutsche Meisterschaft in Bochum wurden Maya Massali und Florian Baier von den DJK-Sportfreunden Reichenberg für die Jugend-Europameisterschaft der JKA (Japan Karate Association) in Kadan (Tschechien) nominiert.

PFARRKIRCHEN Beide sind Mitglied im Bundesjugendkader des Deutschen JKA-Karate Bundes (DJKB) und wurden nach drei schweißtreibenden Kaderlehrgängen im Bundesleistungszentrum des in Bottrop (NRW) von Bundesjugendtrainer Markus Rues für die Titelkämpfe Ende Mai ins Deutsche Team berufen. Mit knapp 30 weiteren Nachwuchsathleten aus ganz Deutschland werden die beiden die deutschen Farben vertreten und für den DJKB um die begehrten Medaillen kämpfen. Für die 16-jährige Maya Massali ist dies bereits die zweite Europameisterschaft. Vor drei Jahren wurde die Pfarrkirchnerin in den Bundeskader berufen und konnte im Vorjahr mit dem Kumite-Team die Bronzemedaille erkämpfen. Für den 15-jährigen Florian Baier ist es die erste Europameisterschaft. Seit zwei Jahren ist der Realschüler aus Pfarrkirchen Mitglied im Bundesjugendkader.


0 Kommentare