20.03.2019, 10:59 Uhr

Laufcampus Runningday Beim Lauftraining etwas Gutes für ALS-Kranke tun

Erstmals findet am 4. April der Laufcampus Runningday statt. (Foto: Laufcampus)Erstmals findet am 4. April der Laufcampus Runningday statt. (Foto: Laufcampus)

Am 4. April 2019 veranstaltet das Laufcampus Trainer Netzwerk erstmals die „Laufcampus Runningdays“, so auch in Münchsdorf. Die Teilnahme ist gratis. Geboten wird ein einstündiges geführtes Lauftraining, sowohl für Laufanfänger, wie auch für fortgeschrittene Läufer. Teilnehmen kann jeder ohne Voranmeldung gegen eine kleine Spende von mindestens 1 Euro zu Gunsten ALS-Alle Lieben Schmidt e.V., einem Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit ALS erkrankt sind.

MÜNCHSDORF An anfänglich 21 Standorten in Deutschland und auf Mallorca wird das Laufcampus Trainer Netzwerk künftig einmal pro Quartal Laufspaß garantieren. Je Standort werden nach Bedarf verschiedene Laufgruppen angeboten. Ein Lauftrainer oder eine Trainerin wird sich um Laufanfänger und Wiedereinsteiger kümmern. In dieser Gruppe wird abwechselnd langsam getrabt und gegangen. Ein weiterer Trainer wird sich um die bereits erfahrenen Hobbyläufer kümmern. Das Laufprogramm wird eingerahmt von Lockerungsübungen zum Start und Dehnübungen zum Abschluss, an allen Standorten nach einem einheitlichen Programm. „Mit dieser Aktion möchten wir einerseits Lauffreude verbreiten und gleichzeitig Geld sammeln für Menschen, die gerne laufen würden, dies aber nicht mehr können“, beschreibt Laufcampus Gründer Andreas Butz die Motivation seines Netzwerkes künftig die Runningdays zu veranstalten.

In Münchsdorf veranstaltet Lauftrainerin Cornelia Loher-Kroiß den Laufcampus Runningday. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Sportplatz in Münchsdorf, Mühlstraße, 94439 Roßbach-Münchsdorf. Einfach hinkommen und mitmachen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.laufcampus/runningdays.html.

Mit gut 500 Lauftrainern ist das Laufcampus Trainer Netzwerk das größte Netzwerk vereinsunabhängiger Lauftrainer. Ausgebildet an der Laufcampus Akademie bieten die Trainer Laufkurse, Einzeltraining und Coaching an.

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. ist ein Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) erkrankt sind. Informationen im Internet unter www.alleliebenschmidt.de.


0 Kommentare