06.06.2018, 10:06 Uhr

Shihan-Ochi-Cup Rottaler Karatekas holen neun Medaillen

Das erfolgreiche Team der Sportfreunde Reichenberg (v. li.): Jolie Koske vom befreundeten Dojo Glauburg, Jacqueline Theil, Janine Hartmüller, Enna Lange, Jessica Theil und Dojoleiter Roland Hager. (Foto: SF Reichenberg)Das erfolgreiche Team der Sportfreunde Reichenberg (v. li.): Jolie Koske vom befreundeten Dojo Glauburg, Jacqueline Theil, Janine Hartmüller, Enna Lange, Jessica Theil und Dojoleiter Roland Hager. (Foto: SF Reichenberg)

Beim 12. Shihan-Ochi-Cup im hessischen Bad König mit Teilnehmern aus sechs Bundesländern erkämpfte sich das Team der DJK-Sportfreunde Reichenberg 2 mal Gold, 4 mal Silber und 3 mal Bronze, sowie 3 mal Platz 4.

Gold holten Janine Hartmüller (Kumite Schülerinnen 9 bis 11 Jahre bis Grüngurt) und Dojoleiter Roland Hager (Kata Einzel Aktive ab 35 Jahre), Silber erkämpften Janine Hartmüller (Kata Einzel), Roland Hager (Kata und Kumite Herren ab Braungurt) und Jessica Theil (Kumite Schülerinnen 9 bis 11 Jahre ab Blaugurt).

Bronze ging an Jessica Theil (Kata), Enna Lange (Kumite Schülerinnen 9 bis 11 Jahre ab Blaugurt)und Jacqueline Theil (Kumite Schülerinnen 12 bis 14 Jahre ab Blaugurt). Vierte Plätze holten Enna Lange (Kata), Jacqueline Theil (Kata Einzel), das Trio Jacqueline Theil, Jessica Theil und Enna Lange (Kata-Team)


0 Kommentare