21.07.2018, 22:11 Uhr

3 Tore durch Ali Bircan Buchbach schickt Reischach mit 4:1 nach Hause

(Foto: hai)(Foto: hai)

Was für eine Saisonerffnung für den TSV Buchbach II in der Bezirksliga Ost ! Mit 4:1 fertigten die Rot-Weissen den Mitaufsteiger TSV Reischach in der Buchbacher SMR-Arena ab.

BUCHBACH Dreifacher Torschütze für die Gastgeber war Ali Bircan (6./20./33.). Zwischenzeitlich sorgte Christof Vilsmaier für den Ausgleich (7.). In der 79. Minute machte Klaus Bachmayr, neu vom TSV Wasserburg als Perspektivspieler verpflichtet, das Ergebnis fix. Es war ein hart geführtes Spiel. Insbesondere die Gäste gingen ordentlich zu Werke, und mussten mit drei gelben und drei gelb-roten Karten leben. Buchbach beschränkte sich hier auf zwei Verwarnungen für Spielertrainer Manuel Neubauer und Stefan Perovic. Aber die Buchbacher erarbeiteten sich ihre Führung gegen vollzählige Gäste aus Reischach. Geht also schon mal gut los für die Regionalliga-Zweite aus Buchbach. Am Mittwoch, 25. Juli 2018, kommt es bei der BSG Taufkirchen/Vils zum nächsten Derby. Anpfiff in Taufkirchen ist um 18.30 Uhr.


0 Kommentare