24.04.2018, 19:13 Uhr

Gegen den EC Lampoding Zweites Bundesliga-Heimspiel der Buchbacher Stockschützen

Robert Kerbl, Bernhard Gratzl, Josef Brand, Christian Fuchs und Stefan Aigner. (Foto: Foto: TSV Buchbach )Robert Kerbl, Bernhard Gratzl, Josef Brand, Christian Fuchs und Stefan Aigner. (Foto: Foto: TSV Buchbach )

Am Samstag, 28. April, um 16 Uhr findet das zweite Bundesliga-Heimspiel der Buchbacher Stockschützen in der Stockhalle an der Jahnstraße statt.

BUCHBACH Gegner ist der EC Lampoding aus dem nahe gelegenen Kirchanschöring, der punktgleich mit den Buchbachern in der Tabelle steht.

Somit stehen sich zwei ausgeglichene Mannschaften gegenüber, und die Freunde des Stockschützensports können sich auf einen spannenden und begeisternden Wettkampf freuen.

Moderiert wird die Begegnung von Radiomoderator Thomas Föckersberger. Für das leibliche Wohl ist wie immer in Buchbach bestens gesorgt, und der Eintritt ist frei.

Die Bundesliga-Moarschaft des TSV Buchbach würde sich bei diesem so wichtigen Spiel über eine zahlreiche Unterstützung der Fans sehr freuen.


0 Kommentare