06.04.2018, 14:01 Uhr

Fußball Johannes Maier verlässt den TSV Buchbach

(Foto: hai)(Foto: hai)

Nach nur einer Saison bricht Johannes Maier seine Zelte beim TSV Buchbach wieder ab und kehrt zu seinem Heimatverein SV Erlbach in die Landesliga Südost zurück

BUCHBACH/ERLBACH Da Maier ein BWL-Studium in Regensburg beginnt, ist der Aufwand Regionalliga in Buchbach für ihn nicht mehr zu meistern. Der 24-Jährige, hoch aufgeschossene Defensivakteur kommt in der laufenden Fußball Regionalligaspielzeit auf 22 Einsätze und erzielte vier Tore für den TSV Buchbach, darunter auch den „Bayerntreffer Oktober 2017“ nach einem herrlichen Fallrückzieher im Lokalderby gegen den SV Wacker Burghausen.


0 Kommentare