09.02.2018, 09:00 Uhr

Vorbereitungsspiel TSV Buchbach siegt gegen den FC Ismaning

(Foto:  hai)(Foto: hai)

Kurz vor dem Abflug in Trainingslager an die portugisische Algavre sicherte sich der TSV Buchbach im Vorbereitungsspiel gegen den FC Ismaning einen 1:3-Auswärtserfolg.

BUCHBACH Auf dem Ismaninger Kunstrasen waren die Gäste in der ersten Hälfte deutlich überlegen, In der zweiten Spielhälfte hingegegen war Buchbachs Kepper Daniel Maus so manches mal gefragt. Thomas Breu erzielte in der 13. Minute nach Ecke von Maxi Drum per Kopf die Buchbacher Führung. Und in der 55. Mknute war Aleks Petrovic per Kopf  zum 0:2 zur Stelle. Insbesondere in der zweiten Hälfte hatten die Gastgeber etliche gute Chancen, doch Buchbachs Keeper Daniel Maus wir jeweils zur Stelle. In der 65. Minute war er jedoch gegen den Kopfball von Manuel Ring ohne Chance. In der 77. Minute war es dann Stefan Denk, der mit seinem 1:3 das Endergebnis zementierte. Nach dem 2:2 in Unterföhring und dem 0:4 in Burghausen war der Erfolg in Ismaning der erste Buchbacher Testspielsieg in der dritten Partie. Am Samstag nun ging es für die Rot-Weissen ins Trainingslager an die portugisische Algarve. In Albufeira wollen sich die Bobenstetter/Werner-Schützlinge das Grundgerüst für die anstehende Restrunde der Regionalliga anarbeiten. „Wir haben für die Rückrunde iin den vergangenen Jahren immer von den Ergebnissen aus dem Winter-Trainingslager profitiert. Die Jungs sind heiß und willig. Und das ist auch Teambuilding in gesteigerter Form. Alle wachsen noch besser zusammen“, so Buchbachs sportlicher Leiter Georg Hanslmaier(Foto). Neben etlichen Trainingseinheiten sind auch weitere Vorbereitungsspiele geplant. Wir halten Sie online bzw. auf der Homepage auf dem Laufenden.


0 Kommentare