25.01.2018, 08:10 Uhr

Jahreshauptversammlung Buchbacher Löwen-Fanclub möchte die Schallmauer knacken

Anton Bauer (Mitte) wurde von stv. Vorsitzenden Rudi Vielhuber (links) und Erwin Bierofka aus der Vorstandschaft verabschiedet. (Foto: hai)Anton Bauer (Mitte) wurde von stv. Vorsitzenden Rudi Vielhuber (links) und Erwin Bierofka aus der Vorstandschaft verabschiedet. (Foto: hai)

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des 1860-Fanclubs Buchbach-Steeg statt. Erwin Bierofka, Vorsitzender des Fanclubs, konnte neben zahlreichen Ehrengästen auch 80  Mitglieder im Gasthaus „Zum Falken“ willkommen heißen.

BUCHBACH In seinem Rechenschaftsbericht zog er ein äußerst positives Resümee. „Wir haben 2017 ein tolles Fanclub-Jahr erleben dürfen. Höhepunkt war natürlich unser 40. Gründungsfest im Buchbacher Kulturhaus mit 250 Gästen. Aber auch darüber hinaus haben wir uns in vielen internen Sitzungen mit der Organisation von Heimspiel- und Auswärtsfahrten beschäftigt, haben uns überörtlich ins Fanclubgeschehen unserer Löwen eingebracht, und haben uns im Buchbacher Gemeindeleben kräftig engagiert. Aus unseren Versteigerungen bei den Hauptversammlungen aus 2016 und 2017 konnten wir der Kinderkrebshilfe BALU 2.000 {*e} spenden. Und zum 31.12.17 kann ich Euch einen Mitgliederrekord mitteilen:  285 Löwenfans sind Mitglied unseres Fanclubs. Das darf uns alle sehr stolz machen. Es wäre natürlich ein Traum, wenn wir bald die 300er-Marke reißen würden“, so Bierofka.

Im nächsten Tagesordnungspunkt wurde eine Änderung in der Vorstandschaft beschlossen. Anton Bauer, seit vielen Jahren Beisitzer, schied auf eigenen Wunsch aus. Für ihn wurde Lukas Winner als Beisitzer mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit berufen.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden dann Walter Lippl und Adolf Liebl geehrt, und konnten sich von Janina Huber die goldene Ehrennadel anstecken lassen.

Nach einem gemeinsamen Abendessen gab es für die volljährigen Vereinsmitglieder das traditionelle Wattturnier. Den Sieg sicherte sich das Gespann

Thomas Herzog und Konrad Wenzl sen.

, das sich über einen schönen Geldpreis freuen konnte.


0 Kommentare