11.12.2017, 09:35 Uhr

Spaß stand im Vordergrund Vereinsmeisterschaft der Haager Hechte

(Foto: Carolin Schertler)(Foto: Carolin Schertler)

Fast 40 Teilnehmer nahmen am 02. Dezember, an der jährlich stattfindenden Abteilungsmeisterschaft, auch als Nikolausschwimmen bezeichnet, des Schwimmvereins Haag teil.

HAAG I. OB Wie jedes Jahr gab Jeder, ob Breitensport, Nachwuchs, Leistungsgruppe oder Masterschwimmer sein Bestes und kämpfte in den Disziplinen Delphin, Rücken, Brust und Freistiel gegen seine Vereinskameraden. Für einige der  Jüngsten war es der erste Auftritt bei einem Wettkampf, entsprechend groß war die Nervosität und Aufregung.  Die jungen SchwimmerInnen  waren alle hoch motiviert und kämpften um jeden Zentimeter im Becken. Wer wird dieses Jahr in meiner Altersklasse den Wettkampf für sich entscheiden und wer wird es bei den Masterschwimmer sein? Da ließ sich auch Bürgermeisterin Sissi Schätz als langjährige aktive Schwimmerin des Vereins und Vorstandsmitglied nicht lange bitten und lieferte auf 50 Freistil bei den Masters ein schnelles Rennen ab.  Wie immer stand bei den Haager Hechten der Spaß im Vordergrund. Die Stimmung erreichte bei der schon traditionellen Gaudistaffel am Schluss, bei der auch die Eltern der SchwimmerIinnen mitmachen durften, ihren Höhepunkt. Die Leistungen der SchwimmerIinnen wurden in der anschließenden Weihnachtsfeier mit Urkunden und Preisen belohnt.    Allen Gewinnern Herzlichen Glückwunsch!

Infos unter: http://www.schwimmverein-haag.de/


0 Kommentare