08.09.2020, 15:08 Uhr

Jetzt anmelden HipHop-Abteilung des VfL Landshut-Achdorf bietet kostenlose Schnupperkurse an

Trainerin Justina Wagner wird bei den Kursen von zwei Tänzerinnen aus der Meisterschaftsformation, Julia Daidrich und Theresa Röhrig, unterstützt.  Foto: VfL Landshut-AchdorfTrainerin Justina Wagner wird bei den Kursen von zwei Tänzerinnen aus der Meisterschaftsformation, Julia Daidrich und Theresa Röhrig, unterstützt. Foto: VfL Landshut-Achdorf

Die HipHop-Abteilung des VfL Landshut-Achdorf bietet jetzt zusätzliche Kurse an.

Landshut. „The Outcasts“, die HipHop-Abteilung des VfL Landshut-Achdorf, vergrößert sich! Bis jetzt nur aus einer Meisterschaftsgruppe bestehend, bietet die Abteilung nun auch Anfängerkurse im HipHop-Tanz an.

Ab dem 14. September gibt es nun zwei zusätzliche Kurse für Anfänger: Kurs I, für die Altersgruppe 12 bis 15 Jahre, richtet sich an Kinder und Teens, die erste Schritte im HipHop erlernen wollen. Kurs II, ab 16 Jahre, ist für Jugendliche und Erwachsene, die sich gerne zu HipHop und Soul bewegen. Hier sind auch alle Ü30 willkommen!

Die Kurse finden jeweils parallel immer montags um 18.40 Uhr im VfL Landshut-Achdorf statt und dauern je 60 Minuten. Bis zu dreimal kann kostenlos geschnuppert werden. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über Outcasts@gmx.net möglich. Coronabedingt ist die Teilnehmerzahl beschränkt, ein Einstieg ist allerdings jederzeit möglich. Abteilungsleiterin Justina Wagner, die hier auch als Trainerin fungiert, wird dabei von zwei ihrer Tänzerinnen aus der Meisterschaftsformation, Julia Daidrich und Theresa Röhrig, unterstützt.

Weitere Informationen gibt es auf den Social-Media Seiten von „The Outcasts“ auf Facebook und Instagram und auf www.vfl-landshut.de."


0 Kommentare