04.07.2018, 09:27 Uhr

Landshuter NHL-Profi hat neuen Klub Tom Kühnhackl zieht es zu den New York Islanders

Der zweifache Stanley Cup-Gewinner Tom Kühnhackl spielt künftig für die Islanders. (Foto:  Archiv)Der zweifache Stanley Cup-Gewinner Tom Kühnhackl spielt künftig für die Islanders. (Foto: Archiv)

Das Landshuter Eigengewächs Tom Kühnhackl verlässt die Pittsburgh Penguins und schließt sich den New York Islanders an. Dort hat der 26-Jährige einen 1-Jahres-Vertrag unterschrieben. Das gab der NHL-Klub jetzt bekannt.

NEW YORK/LANDSHUT In New York trifft der Niederbayer auf einen weiteren Deutschen: Goalie Thomas Greiss. Darüber hinaus wird der aktuelle Meister-Trainer das neue Team des Landshuters coachen: Barry Trotz hatte die Washington Capitals vor einigen Wochen zum NHL-Titel geführt, dort aber keinen neuen Vertrag mehr erhalten.

Tom Kühnhackl spielte seit 2015 in Pittsburgh und gewann mit den Penguins zweimal den Stanley Cup. In seinen drei Spielzeiten erzielte der Stürmer in 168 Spielen elf Tore und kam auf 28 Assists.


0 Kommentare