04.01.2019, 11:28 Uhr

Über 20 Teilnehmer Die Kinder waren bei der Vereinsmeisterschaft in der Budo-Akademie Kelheim erfolgreich

Die Karateschüler der Budo-Akademie Kelheim mit ihrer Trainerin Natallia Wagner. (Foto: Measara )Die Karateschüler der Budo-Akademie Kelheim mit ihrer Trainerin Natallia Wagner. (Foto: Measara )

In der vergangenen Woche fand in der Budo-Akademie Kelheim die Vereinsmeisterschaft der Kinder statt. Über 20 Teilnehmer traten in mehreren Gruppen gegeneinader an.

KELHEIM Die Teilnehmer zeigten in ihrem Wettkampf traditionelles Okinawa Karate. Okinawa ist der Geburtsort des Karate. Diese Art des Karate dient eigentlich nicht dem sportlichen Wettkampf, da sie speziell für die Selbstverteidigung geschaffen wurde. Diese besondere Art des Karate wird im Landkreis Kelheim nur in den Dojos (Trainingshallen) in Kelheim und Abensberg unter der Leitung von Sensei J. Measara unterrichtet. Sensei Measara ist Träger des 9. Dan (Meistergrad). Am 10. Januar findet ab 16 Uhr ein kostenloses Einsteigertraining für Kinder und Erwachsene in der Budoakademie Kelheim statt. Nähere Informationen unter 09441 / 124 39.


0 Kommentare