30.08.2018, 09:32 Uhr

Zahlreiche Prüfungen Die Gemlinger Pferdefreunde laden zum Reitturnier

Melanie Hegen von den Gemlinger Pferdefreunden bei der Springprüfung. (Foto: Florian Feuerlein Fotografie)Melanie Hegen von den Gemlinger Pferdefreunden bei der Springprüfung. (Foto: Florian Feuerlein Fotografie)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder über 600 Nennungen beim Reitturnier der Gemlinger Pferdefreunde. Von Freitag bis Sonntag, 7. bis 9. September, laden der gastgebende Verein sowie die Familie Alzinger auf die Anlage in Bad Abbach-Gemling zu insgesamt 27 Prüfungen ein. Diesmal gibt es erstmals neben zahlreichen anderen Prüfungen eine M**-Dressur.

BAD ABBACH Auch dieses Jahr ist die Anzahl der Nennungen für die Prüfungen des Reitturniers der Gemlinger Pferdefreunde wieder ein voller Erfolg. Über 600 Nennungen sind bis zum Anmeldeschluss Mitte August eingegangen. Es gibt an den drei Tagen wieder zahlreiche Prüfungen: Der Freitag beginnt um 7.30 Uhr mit den Dressurprüfungen bis hin zur Klasse M*. Am Samstagabend gibt es erstmals eine M**-Dressur zu sehen. Am Samstag und Sonntag geht es um den Springsport, bei dem es einen namhaften Teilnehmerkreis bis zur Klasse M* zu sehen gibt.

Auch werden in diesem Jahr alle Neuheiten über eine eigens eingerichtete Facebook-Seite bekannt gegeben, die – neben einem Livescoring – über das sportliche Treiben vor und während des Turniers informiert. Es gibt wieder kleinere Verkaufs- und Infostände rund um das Thema „Pferd“. Natürlich ist für das leibliche Wohl auf dem Turnier bestens gesorgt. Neben Kaffee und Kuchen, Snacks und Getränken sowie Essen gibt es am Sonntag noch ein weiteres Highlight – frisch gebackene Forelle.


0 Kommentare