28.05.2018, 15:20 Uhr

Nach zweijähriger Pause Mountainbike-Bayernliga und Sparkassen-Bayerwald-Cup im Greisinger Hochwald

(Foto: Ski & Bike Deggendorf e.V.)(Foto: Ski & Bike Deggendorf e.V.)

Nach zweijähriger Pause veranstaltet Ski & Bike Deggendorf am kommenden Sonntag, 3. Juni, im Rahmen des grenzüberschreitenden Sparkassen-Bayerwald-Cups ein MTB-Bayerliga-Rennen in Deggendorf/Greising statt.

DEGGENDORF Das Deggendorfer Mountainbike-Event rund um den Sportplatz in Greising wird bereits zum 15-ten Mal ausgetragen. Mit dem 4-ten Wertungslauf zur Mountainbike-Bayernliga begrüßt Ski & Bike alle MTB-Vertreter der 7 bayerischen Radsportbezirke, die wertvolle Punkte um die Gesamtwertung und um Plätze im bayerischen Landeskader ausfahren. Ein heißes MTB-Rennwochenende im Bayerwald ist somit wieder gesichert.

Wie in den Vorjahren werden wieder über 200 Teilnehmer erwartet. Für die/den zeitschnellsten Dame/Herren gibt’s wieder einen Extra-Geldpreis. Spannenende Rennen von den Bambinios angefangen bis hin zu den Erwachsenen werden erwartet. 

Die Verantwortlichen aus der MTB-Abteilung haben für das internationale Teilnehmerfeld alle Vorbereitungen getroffen und erwarten neben spannenden Rennen einen regen Austausch unter den Vereinen aus Bayern, Tschechien und Österreich. Erster Start ist ab 10 Uhr am Sportplatz in Greising. Das Eliterennen der Damen ist mit Start um circa 13.25 und das Herrenrennen für 14.30 Uhr geplant.

Weitere Information zur Ausschreibung und Anmeldung gibt’s unter www.spk-mtb.de und unter www.skiundbike.de.


0 Kommentare