28.02.2018, 09:52 Uhr

Zum fünften Mal Mega Indoor-Cycling Event im BLSV Sportcamp in Regen


Am Samstag, 3. März, geht es hoch her, denn dann findet bereits zum fünften Mal das „Powertotheforest“ Indoor-Cycling Event im BLSV-Sportcamp Regen statt. Es wird aber nicht nur kräftig in die Pedale getreten, nein es wird auch richtig gefeiert. Nach dem Sport kommt bei der Afterparty das Vergnügen.

REGEN Das „Powertotheforest“ Indoor-Cycling Event hat sich in den letzten Jahren zum wohl größten Cycling-Event in Bayern herauskristallisiert! Mit 145 Rädern und knapp 200 Teilnehmern aus ganz Bayern ist das Mega-Spektakel bereits jetzt restlos ausgebucht!

Startschuß für das Event ist am Samstag um 12Uhr! Dann wird acht Kursstunden lang mit verschiedenen Instructoren und zu unterschiedlichen Musikrichtungen abgeradelt, was das Zeug hält.

Zwischen den einzelnen Stunden gibt es kurze Pausen, um sich die Trinkflaschen wieder zu befüllen oder um kurz frische Luft zu schnappen.

Durch sehr viel Arbeit wird die Turnhallen-Optik in eine Mega-Showbühne verwandelt! Rot beleuchtete Teppiche, große Beamer-Leinwand, Disco-Laser usw., machen das Sport-Event einzigartig! Als Motivation und zur Stundenbegleitung treten auch noch diverse Showacts auf: Mit dabei ist ein Geiger aus Landshut, ein Schlagzeuger aus Bodenmais, Pole-Dance Mädels aus Landshut und am Ende gibt‘s sogar Live-Musik.

Da das Event seinen 5. Geburtstag feiert, gibt es im Anschluss noch eine stimmungsvolle Afterparty mit DJ und Tanzfläche. Organisiert wird das Indoor-Cycling Event von Jörg Raithmeier. Der 40-Jährige ist seit knapp 20 Jahren Indoor-Cycling-Instructor, Master-Instructor, Ausbilder und Presenter. Als Inhaber von Pirate-Sports Deutschland ist er dem Rad-und Fitnesssport schon sein ganzes Leben lang verfallen!


0 Kommentare