04.12.2017, 09:47 Uhr

Ski Freestylerin Weltcup-Debüt für Aliah-Delia Eichinger


Am vergangenen Freitag feierte die erst 16-jährige Aliah-Delia Eichinger aus Reichenberg, die für den DJK SV St. Oswald startet, ihr Weltcup-Debüt beim Ski Freestyle Big Air Weltcup in Mönchengladbach.

REICHENBERG/ST. OSWALD Für Aliah-Delia Eichinger, Deutsche Freeski-Meisterin 2016, war es eine doppelte Premiere. Zum ersten Mal startete sie bei einem Weltcup und das erste Mal fuhr sie vor tausenden Zuschauern, die das Spektakel live im Sparkassenpark in Mönchengladbach verfolgten, von einer 49 Meter hohen künstlich angelegten Rampe.

Eichinger war kurzfristig eingesprungen, damit der Wettkampf überhaupt stattfinden konnte. Dazu sind mindestens sechs Teilnehmerinnen nötig. Für Aliah-Delia Eichinger war der unerwartete Weltcupstart eine unglaublich tolle sportliche Erfahrung aus der sie vieles für ihre Zukunft im Freeski mitnehmen wird.


0 Kommentare