14.01.2020, 10:09 Uhr

– Anzeige – Spitzenteams der U13 treffen beim Labertaler-Mineralwasser-Cup aufeinander

(Foto: Dembowiak/123rf.com)(Foto: Dembowiak/123rf.com)

Am Samstag, 18. Januar 2020, findet zum 14. Mal der Labertaler-Mineralwasser-Cup statt. Dabei treffen Spitzenteams aus dem U-13-Juniorenbereich aufeinander.

SCHIERLING Nur noch wenige Tage bleiben, bis in der Schierlinger Mehrzweckhalle das erste Highlight des Jahres ansteht. Juniorenteams aus der Oberpfalz und Niederbayern treten bei diesem Fußballfest in den Wettbewerb. Eingeladen wurden in diesem Jahr ausschließlich die Gewinner der letzten 13 Turniere sowie die jeweiligen Zweitplatzierten. Es ist somit ein hochklassiges Turnier zu erwarten, bei dem Bezirksoberliga- und Kreisliga-Mannschaften aufeinandertreffen. Gespielt wird dabei im wechselnden Zwei-Gruppen-Modus (je fünf Mannschaften). Nach den Vorrunden-Spielen folgen die Platzierungs- wie Finalaustragungen. Eine Partie erstreckt sich dabei über die Länge von exakt zehn Minuten. Spielbeginn ist um 10 Uhr.

Die Labertaler Heil- und Mineralquellen Getränke Hausler GmbH ist als Sponsor des Turniers die sportliche Betätigung – vor allem im Kinder- und Jugendbereich – sehr wichtig. Mit dem Labertaler-Mineralwasser-Cup möchte sie dies nochmals betonen und zugleich das sportliche Miteinander fördern! Des Weiteren erhalten alle Mannschaften attraktive Preise. Der Sieger bekommt dabei sogar einen nagelneuen Trikotsatz geschenkt! Der TV Schierling kümmert sich, als ausrichtender Verein, um das leibliche Wohl der herzlich willkommenden Gäste!


0 Kommentare