16.09.2020, 14:47 Uhr

Seit über 30 Jahren Tracht Werksverkauf von Country Line in Mühldorf


Die Trachtenbranche blickt zuversichtlich in die Zukunft

Mühldorf. Kaum ein traditionelles Kleidungsstück ist auf der ganzen Welt so populär und beliebt wie das Dirndl und die Lederhose. Das Original Country Line aus Mühldorf macht es sich seit nun über 30 Jahren zur Aufgabe gemacht, wunderschöne Trachtenmode für die ganze Familie und jeden Anlass herzustellen.

Bereits seit der Gründung im Jahr 1986 begeistert Country Line als einer der größten Trachtenhersteller Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, aus Italien, Luxemburg und den Niederlanden, aber auch aus den USA mit Service, Stil und Qualität.

Anfang der 2000er löste das Dirndl die Landhausmode ab und erfreute sich immer größerer Beliebtheit und so vergrößerte sich das Unternehmen 2013 und verlegte den Firmenhauptsitz von Ranoldsberg nach Mühldorf am Inn.

Ein besonderes Gespür für Trends, die Liebe zum Detail und der hohe Anspruch an Qualität macht den Werksverkauf der Firma seit Jahren zu einer sehr beliebten Anlaufstelle. Er erfreut sich einer großen Bekanntheit auch weit über den Mühldorfer Landkreis hinaus. In dem sehr umfangreichen Sortiment findet man Trachtenmode für die ganze Familie und jeden Anlass - auch wer modische Tracht für den Alltag sucht, wird hier fündig. Traditionell-klassisch oder modern und trendbewusst, ganz nach den Wünschen unserer Kunden.

Für die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Country Line ist der Beruf längst zur Berufung geworden. 

Mit viel Leidenschaft setzen Designerinnen, Schneidermeisterinnen und Bekleidungstechniker, aber auch das Personal in den Bereichen Vertrieb, Logistik und nicht zuletzt das engagierte Verkaufsteam die Firmenphilosophie Tag für Tag in die Tat um, nämlich für ihre Kunden immer ein wenig mehr zu tun. Denn nur wenn Sie zufrieden sind, ist es die Firma Country Line auch.

Welche Trends zeichnen sich ab? Wie reagiert der Markt? Was wird von den Kunden gewünscht? Mit diesen Fragen und deren Beantwortung beschäftigt sich das Team in seiner täglichen Arbeit. 

Jährlich kreiert ein vierköpfiges Designteam zwei umfangreiche Kollektionen und ist dabei den Trends immer einen Schritt voraus. Bei allem Modebewusstsein wird nie die Tradition außer Acht gelassen. Country Line möchte vor allem jetzt, in dieser ganz besonderen Zeit, die Heimatverbundenheit stärken. Noch nie war es so wichtig, die bayerische Tradition zu stärken.

Die Trachtenbranche blickt voller Zuversicht in die Zukunft, dass Dirndl und Lederhose schon bald wieder auf den geliebten Volksfesten ausgeführt werden können. Bis dahin, so findet Country Line, kann man Tracht auch wunderbar im Alltag tragen.

Besuchen Sie den original Werksverkauf von Country Line in Mühldorf.