Stadt Straubing

Die Bibliothek spielt verrückt – kleine Überraschung für Abholer am Faschingsdienstag

19.02.2021 | Stand 19.02.2021, 15:58 Uhr

Foto: 123rf.com

„Click & Collect“ ist nach wie vor ein sehr gut genutztes Angebot der Stadtbibliothek Straubing. So haben Nutzerinnen und Nutzer in den ersten drei Wochen über 2.500 Medien ausgeliehen und es waren immer noch Termine verfügbar.

Straubing. Wer sich dieses Jahr auch an Fasching mit neuen Medien versorgen möchte, kann dies auch am Faschingsdienstag, 16. Februar, tun. In den letzten Jahren war die Bibliothek an diesem Tag immer geschlossen. Dieses Jahr ist jedoch alles anders und deshalb kann man den Abholservice auch an diesem Tag nutzen. Als kleines Dankeschön an alle treuen Leserinnen und Leser und um ihnen eine kleine Freude zu bereiten, erhält jeder, der an diesem Tag Medien abholt, eine kleine Überraschung obendrauf.

Auch an die kleinen Leserinnen und Leser ist gedacht: Kinder mit drei Jahren erhalten bei der Neuanmeldung in der Bibliothek ein kostenloses Lesestarterset. Darin enthalten sind unter anderem ein Buch und Tipps zum Vorlesen für die Eltern. Die Anmeldung für einen Bibliotheksausweis ist per Mail auch während des Lockdowns möglich.

Wer Medien zur Abholung bestellen möchte, meldet sich einfach telefonisch unter 09421/ 991930 oder per Mail an stadtbibliothek@straubing.de bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtbibliothek.

URL: https://www.wochenblatt.de/lokales/landkreis-straubing-bogen/die-bibliothek-spielt-verrueckt-kleine-ueberraschung-fuer-abholer-am-faschingsdienstag-587460
© 2022 Wochenblatt.de