Zahlen vom Freitag

Gegen den Trend: Das sind die aktuellen Corona-Zahlen im Raum Regensburg

28.01.2022 | Stand 28.01.2022, 17:24 Uhr

−Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Während die meisten Städte und Landkreise stark steigende Corona-Zahlen vermelden, gibt es im Raum Regensburg zum Freitag eine kleine Verschnaufpause.



So gab das Robert Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Regensburg am Freitag einen Rückgang der Zahlen von 1064,5 auf 1046,5 an. Auch im Stadtgebiet ist der Wert von 1200,5 auf 1147,3 gesunken.

Das RKI gab für den Landkreis am Freitag im Vergleich zum Vortag 305 Corona-Neuinfektionen an. Insgesamt gab es hier demnach seit Pandemiebeginn 21.823 festgestellte Infektionen, außerdem 218 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

In der Stadt Regensburg gab es laut RKI 204 Neuinfektionen (insgesamt: 19.318 Neuinfektionen und 128 Tote). Die Belegung der Intensivbetten im Stadtgebiet gab die Stadt am Freitag mit 85,56 Prozent an (von 180 Betten seien derzeit 154 belegt).

− lha



URL: https://www.wochenblatt.de/lokales/regensburg-oberpfalz/gegen-den-trend-das-sind-die-aktuellen-corona-zahlen-im-raum-regensburg-3041709
© 2022 Wochenblatt.de