„Null G“ am Arbeitsplatz

Polizei erwischt in zwei Straubinger Gastro-Betrieben Mitarbeiter ohne Test und Impfung

01.12.2021 | Stand 01.12.2021, 13:34 Uhr

−Symbolbild: dpa

Bei Corona-Kontrollen am Dienstag im Straubinger Stadtgebiet hat die Polizei Verstöße gegen die 3G-Regelung am Arbeitsplatz festgestellt.

Bei zwei Gastronomiebetrieben konnten Mitarbeiter keinen Testnachweis vorzeigen, obwohl diese nicht vollständig geimpft waren.
Sowohl die Mitarbeiter, als auch die jeweiligen Betreiber erhalten nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Die Polizeiinspektion Straubing wird nach eigenen Angaben weiterhin verstärkt Kontrollen durchführen und Verstöße konsequent ahnden.

− ce


URL: https://www.wochenblatt.de/lokales/landkreis-straubing-bogen/polizei-erwischt-in-zwei-straubinger-gastro-betrieben-mitarbeiter-ohne-test-und-impfung-1125733
© 2022 Wochenblatt.de