02.01.2021, 21:18 Uhr

Bei Mallersdorf-Pfaffenberg Radfahrer stürzt alleinbeteiligt und stirbt noch an der Unfallstelle

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 31. Dezember, gegen 9.41 Uhr, wurde ein 79-jähriger Fahrradfahrer leblos neben der Fahrbahn aufgefunden.

Mallersdorf-Pfaffenberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Fahrradfahrer in den Morgenstunden die Ortsverbindungsstraße von Westen in Richtung Oberlindhart und kam aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte.

Ob der Fahrradfahrer aufgrund seiner erlittenen Verletzungen durch den Sturz oder aufgrund einer akuten Erkrankung verstorben ist, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen, die durch einen von der Staatsanwaltschaft beauftragten Gutachter unterstützt werden.


0 Kommentare