22.12.2020, 12:00 Uhr

Einsatz in Perkam 15.000 Euro Schaden bei Brand im Wintergarten

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Samstag, 19. Dezember, gegen 14.30 Uhr, wurde über die Integrierte Leitstelle ein Brand in Perkam gemeldet.

Perkam. Vor Ort konnte durch die eintreffenden Rettungskräfte ein Feuer im am Wohnhaus angebauten Wintergarten festgestellt werden, das bereits durch Angehörige selbst gelöscht wurde. Bei dem Brandfall wurden keinerlei Personen verletzt, jedoch entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden polizeilichen Ermittlungen.


0 Kommentare